Foto Hydraulikbagger Volvo EC240

Wertgutachten für gebrauchte Kettenbagger

Der Zeitwert oder der Restwert eines gebrauchten Hydraulikbaggers und die meisten anderen Baumaschinen lässt sich normalerweise anhand von einigen Größen errechnen. Das wichtigste Kriterium für die Ermittlung des Zeitwertes ist der Anschaffungspreis als Neumaschine. Die Wertminderung der Maschine erfolgt dabei degressiv. Zu Beginn des Lebensalters ist der Wertverlust natürlich viel höher als mit fortschreitender Zeit. Dann kommt das zweite wichtige Kriterium ins Spiel: Man muss den Zustand der Maschine in Betracht ziehen. Wie ist der Wartungszustand, welche Beschädigungen sind vorhanden, welche Reparaturen sind notwendig? Als drittes Kriterium muss man sich die Betriebsstunden der Maschine anschauen. Es ist also zu prüfen, ob die Maschine unterdurchschnittlich, normal oder überdurchschnittlich viel genutzt wurde. Ganz zum Schluss sollte man den rechnerisch ermittelten Bestandswert mit dem Markt vergleichen. Wie ist die Situation mit Angebot und Nachfrage, gibt es viele vergleichbare Maschinen oder hat die Maschine eine gute Nachfrage und wenig Angebot? Vorteilhaft ist natürlich, wenn man einen erfahrenen Gutachter hat, welcher sich in diesem Marktsegment gut auskennt. Wir von Mevas machen übrigens nichts anderes, als gebrauchte Baumaschinen zu inspizieren, den Zustand zu analysieren und den Preis zu ermitteln.

Anfrage stellen

Gutachten für gebrauchte Hydraulikbagger, Seilbagger, Kompaktbagger, Minbagger: 035206 39150

Zeitwertgutachten oder Schadgutachten?

Eine wichtige Frage bei der Erstellung eines Gutachtens ist es, zu welchem Zweck ein solches benötigt wird. Gibt es einen konkreten Schadensfall bei welchem die Schadenshöhe oder die Schadensursache ermittelt werden muss? Muss der Zeitwert einer Maschine für ein Gerichtsverfahren ermittelt werden, oder muss der Zustand einer Maschine für eine Beweissicherung festgehalten werden? Oder geht es ganz einfach darum, eine Maschine vor dem Kauf von einem unabhängigen Dritten begutachten zu lassen? Das einfachste ist es, wir klären den Umfang und die Anforderungen an ein Gutachten vorher in einem persönlichen telefonischen Gespräch. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten und Einsatzorten.

Standort Deutschland

Unser Hauptstandort befindet sich in Sachsen. Trotzdem ist der nächste Mevas-Techniker nicht weit von ihnen entfernt. Durch unser flexibles Netzwerk an Baumaschinentechnikern können wir Besichtigungen von gebrauchten Maschinen oder schadhaften Maschinen in ganz Deutschland in überschaubarer Zeit und zu überschaubaren Kosten realisieren. In vielen Fällen wird es so sein, dass ein von uns beauftragter Techniker an die Maschine kommt und den Zustand genau dokumentiert. Unserer Sachverständiger erstellt anhand dieser Dokumentation ein Gutachten. Bei besonders heiklen Fällen oder wenn es wahrscheinlich vor Gericht geht, wird der Sachverständige und Firmeninhaber persönlich an die betreffende Maschine kommen um die Schadensaufnahme durchzuführen.

Bagger und andere Baumaschinen

Die hier beschriebene Analyse des Zeitwertes von Baggern Seilbaggern, Minibaggern und Hydraulikbaggern kann natürlich auch für alle anderen Arten von Baumaschinen vorgenommen werden. Sie befinden sich hier auf einer sogenannten Landing Page. Der Zweck dieser Seite ist es, auf Google hervorragend gefunden zu werden. Allgemeine Informationen zu unserem Service finden Sie am besten auf unserer Startseite.

Inspektionen im Ausland

Unser Unternehmen ist seit dem Jahr 2006 mit der Analyse des Zustandes und der Werte von gebrauchten Baumaschinen beschäftigt. Da die meisten unserer Kunden aus dem Ausland kommen und auch viele Maschinen welche wir besichtigen im Ausland stehen, haben wir im Laufe der Jahre ein internationales Team an Technikern aufgebaut, welche für uns Maschinen in den jeweiligen Ländern besichtigen. So können wir Ihnen die Inspektion gebrauchter Baumaschinen z.b. in Polen, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Holland, Belgien, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Großbritannien und Irland anbieten. Selbst in abgelegenen Regionen und Ländern in Afrika haben wir diverse Inspektoren. So können wir z.b. die Inspektion von gebrauchten Baumaschinen anbieten in Ghana, Nigeria, Ägypten und der Türkei. Für weitere Informationen zu unserem internationalen Inspektoren Netzwerk besuchen Sie bitte unsere internationale Webseite www.mevas.net

Spezialisierung Baumaschinen-Gutachten

Wir können Ihnen die Analyse von Ölen und die Vermessung von Laufwerken anbieten. Übrigens inspizieren wir nicht nur Bagger, sondern auch Radlader, Kettenlader, Planierraupen, Walzen, Krane, Brecheranlagen, Siebanlagen, Muldenkipper, Dumper, Motorgrader, Fräsen, LKW's, Teleskopstapler, Gabelstapler, Abbruchbagger, Frontschaufelbagger und Kompaktbagger. Wir sind nicht auf bestimmte Hersteller festgelegt und unsere Techniker prüfen für Sie Maschinen vieler Fabrikate, z.B. Atlas, Bell, Caterpiller, Case, Extec, Faun, Fuchs, Grove, Gottwald, John Deere, Hitachi, Ingersoll, JCB, Komatsu, Manitou, Neusson, Terex, Volvo, Daewoo, New-Holland und Hyundai.

Gelegentlich werden noch andere, jedoch nicht immer gängige Begriffe wie Schaufelbagger, Radbagger oder Laderbagger verwendet. Das ist jedoch kein Problem. Nennen Sie uns einfach den Typ der Baumaschine und den Hersteller. Wenn Sie uns gleichzeitig den Standort übermitteln, erstellen wir Ihnen kurzfristig ein Angebot zur Begutachtung. Warum nennen wir hier so viele Baumaschinen-Begriffe und Hersteller? Dies ist eine Landingpage. Für generelle Infos besuchen Sie bitte unsere Homepage.

Expertenwissen